Arbeitsrecht

Homeoffice – Pflicht oder Anspruch?

Homeoffice – Pflicht oder Anspruch?

Darf mein Chef mich ins Homeoffice schicken? Wir befinden uns seit Dezember 2020 wieder im harten Lockdown. Das Land soll aufgrund der erneut steigenden Infektionszahlen wieder weitestgehend stillgelegt werden. Die Bundesregierung hat den Unternehmen empfohlen, entweder über den Jahreswechsel Betriebsferien anzuordnen oder aber, soweit es geht, die Arbeitnehmer zum Arbeiten ins Homeoffice zu schicken. Doch ist das so einfach möglich?…

Mehr

Maskenpflicht am Arbeitsplatz

Maskenpflicht am Arbeitsplatz

Darf mich mein Chef in Zeiten der Corona-Pandemie dazu zwingen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen? Was ist, wenn ich aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen kann? Was gilt bei der Maskenpflicht am Arbeitsplatz rechtlich? Ich kläre auf. 1. Muss ich am Arbeitsplatz einen Mund-Nasen-Schutz tragen? Der Arbeitgeber ist im Rahmen seiner Fürsorgepflicht gem. § 618 BGB zu Schutzmaßnahmen gegenüber seinen Arbeitnehmern…

Mehr

Berücksichtigung der Beschäftigungsdauer bei fristloser Kündigung

Nach der Entscheidung des BAG vom 07.07.2011 ( 2 AZR 355/10) verstößt die Berücksichtigung der Dauer des Arbeitsverhältnisses und seines störungsfreien Verlaufs bei der Interessenabwägung im Rahmen von 626 I BGB nicht gegen das Gebot einer unionsrechtskonformen Auslegung des nationalen Rechts. Im vorliegenden Rechtsstreit ging es um einen langjährig beschäftigten Mitarbeiter, der das Verhalten des Personalleiters mit dem des national-sozialistischen…

Mehr

Nach oben